"Thor Steinar"-Kleidung im Weser-Stadion nicht erwünscht

Drucken
Erstellt am Dienstag, 24. April 2007

"Thor Steinar"-Kleidung im Weser-Stadion nicht erwünscht

"Thor Steinar" ist eine Kleidungsmarke, die durch ihre farbliche Gestaltung und verwendete Aufschrift gerade Personen der rechtsextremen Szene anspricht.

Werder Bremen setzt nun ein deutliches Zeichen gegen Rechts. Zukünftig wird Zuschauern, die Kleidung der Firma "Thor Steinar" tragen, der Zugang zum Weser-Stadion verwehrt.

Darüber hinaus behält sich Werder Bremen vor, Zuschauer, die durch ihre Kleidung oder ihr sonstiges Auftreten eindeutig dem rechtsextremen Spektrum zuzuordnen sind, nicht ins Stadion zu lassen.

Werder Bremen möchte mit diesen Maßnahmen deutlich machen, dass sich der Verein eindeutig von diesen "Fans" distanziert, die rechtsextremes Gedankengut - ob verschlüsselt in Symbolen oder offen - ins Weser-Stadion tragen.

Datum: 24.04.2007
Quelle: http://www.werder.de/klub/anti-diskrimi ... p?id=10633


Antidiskriminierungs-AG - Werder-Fans gegen Rassismus
Copyright 2012

©